1. MAKERSPACE Carinthia Drift Trike Challenge

Lade Veranstaltungen

Du hast einen Faible für Motorsport, liebst es selbst zu schrauben und misst dich gerne mit anderen? Dann bist du bei unserer Drift-Trike-Challenge genau richtig!

Bau ab 14. September 2020 ein motorisiertes Trike gesamt oder teilweise bei uns im MAKERSPACE Carinthia und tritt damit dann am 31. Oktober 2020 bei der 1. MAKERSPACE-Drift-Trike-Challenge an!

Bauphase

  • Bau ab 14. September 2020 ein motorisiertes Drift Trike gesamt oder teilweise im MAKERSPACE Carinthia
  • Design und verwendete Materialien sind frei wählbar
  • Grundregeln, wie etwa Sicherheitseinrichtungen am Trike, sind einzuhalten
  • MAKERSPACE-Team gibt Tipps und Hilfestellung während der Bauphase
  • Teilnehmer teilen sich die Zeit selber ein und fertigen das Trike bis zur Abschlussveranstaltung
  • Das Gefährt muss drei Räder haben – eines auf der Vorderachse, zwei auf der Hinterachse
  • Die Vorderachse wird idealerweise aus einem alten Fahrrad hergestellt und muss lenkbar ausgeführt sein
  • Die Hinterachse wird idealerweise mit einer Go-Kart Achse bzw. mit einer ähnlichen Lösung ausgeführt
  • Die Räder der Hinterachse müssen für das Event mit Hartplastik Rohren bestückt werden, damit ein Drift
    möglich ist
  • Der Antrieb kann wahlweise ein Elektromotor oder ein Verbrennungsmotor sein
  • Sicherheitseinrichtungen:
    • Eine Bremseinrichtung an der Vorderachse muss verbaut sein
    • Zwei Not-Aus Einrichtungen müssen am Trike installiert sein
      • Engine Kill Switch, welcher mit Trike und Fahrer verbunden ist
      • Fix montierter Not-Aus Schalter am Trike um extern eingreifen zu können
    • Wheelie Bar an der Hinterachse

Event am 31. Oktober 2020 – Allgemeines 

Das Event besteht aus folgenden Teilen

  • Technische Abnahme:
    Das Makerspace Team kontrolliert die vorgeschriebenen Sicherheitseinrichtungen und entscheidet über Teilnahme am
    Dynamikbewerb – Nachbesserungen sind erlaubt)
  • Designbewerb:
    Jeder verteidigt vor einer Jury sein gebautes Trike
  • Dynamikbewerb:
    Jeder fährt mit seinem Trike auf einem Handling Parcours um die beste Zeit, umgefahrenen Hindernisse usw. verursachen Strafsekunden
  • Gesamtbewerb:
    Aus den Platzierungen von Design und Dynamik wird das Gesamtranking ermittelt
  • Grundsätzlich ist jeder nach Anmeldung berechtigt am Event teilzunehmen
  • Jugendliche ab 14 Jahre sind erlaubt, benötigen aber eine Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten
  • 50 Euro Nenngeld; ABER: Challenge-Teilnahme ist für im MAKERSPACE Carinthia teilweise oder gesamt gebaute Trikes kostenlos

ANMELDUNG: Drift Trike Challenge Oktober 2020

  • Datenschutzhinweis:
    Ihre personenbezogen Daten werden von der MAKERSPACE Carinthia GmbH zum Zwecke der Veranstaltungsorganisation verarbeitet. Eine Verarbeitung zu einem anderen Zweck oder sonstige Übermittlung ist nicht vorgesehen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer allgemeinen Datenschutzerklärung unter https://www.makerspace-carinthia.com/datenschutz.

ZeitplanEvent am 31. Oktober 2020
10:00 – 10:45 UhrAufbau in der Boxengasse und Check-in
10:00 – 13:30 UhrTechnische Abnahme parallel zu Check-in und Designbewerb
11:00 – 13:00 UhrDesignbewerb
12:00 – 13:00 UhrMittagssnack parallel zu technischer Abnahme und Designbewerb
13:00 – 13:45 UhrTraining
13:45 – 14:15 UhrAufbau Kurs mit Fahrerbegehung
14:15 – 15:45 UhrDynamikbewerb
16:00 UhrSiegerehrung
im AnschlussRaceparty

Gusto kannst du dir schon mit unserem Video holen. Da dreht unter anderem der dreifache Rallye-Staatsmeister Achim Mörtl seine Runden -> Prädikat sehenswert!

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Klick dich auch durch unsere Fotogalerie: