Wer sind Kärntens Maker?

Unternehmer sind mutig, leidenschaftlich und innovativ. Manchmal weiß man aber nicht recht wohin mit Konzepten, es fehlt an Umsetzungsmöglichkeiten oder man braucht noch externen Input, damit der Funke für das gedankliche Feuerwerk überspringt. Im MAKERSPACE Carinthia in Klagenfurt vernetzt man sich mit einfallsreichen Menschen, hat einen professionellen Maschinenpark zu Verfügung und genießt einen Tapetenwechsel, der oft die erfolgreichsten Ideen mit sich bringt.

Geplanter Lageplan

Unser Rezept für erfolgreiche Maker

  • Explore: Offen sein für jeden – Unternehmer mit Ideen und Fragen sowie Gründer mit mehr oder weniger konkreten Vorhaben entdecken den MAKERSPACE

  • Create: Nutzer im MAKERSPACE sein – Einschulung erhalten, begleitende Angebote kennenlernen, Infrastruktur nutzen, erste Erfolge sehen, Prototypen herstellen

  • Reflect: Inspiriert werden und reflektieren – Prototypen funktionieren oder auch nicht, sie werden verbessert, die Akteure bringen sich ein, Ideen und Konzepte entwickeln sich weiter

  • Adapt: Die MAKERSPACE-Community hilft – unterschiedliche Nutzer und Erfahrungen, additives Wissen wird zugänglich und hilft bei der Weiterentwicklung, neue Prototypen entstehen

  • Implement: Marktfähige Innovationen verlassen den MAKERSPACE – als Unternehmer mit Produkt- oder Prozessinnovationen, als Gründer mit konkreten Vorhaben

Postgarage

Früher fuhren in der Lastenstraße in Klagenfurt die Postbusse ein und aus, machten dort einmal eine Pause und regelmäßig wurde auch der Staub von ihnen gewaschen. Die heutige Nutzung ist eine ganz ähnliche: Kreative Leute gehen ein und aus, gönnen sich im Workspace eine Pause und klopfen den Staub aus ihren Köpfen, um den Innovationsgeist rauslassen zu können. Aber gehen wir noch einmal zurück: Vor einigen Jahren hat die alte Postgarage ausgedient und stand zum Verkauf. Die Wirtschaftskammer Kärnten erhielt den Zuschlag, um ein innovatives Konzept umsetzen zu können: Die Postgarage in Klagenfurt soll zum Hotspot für kreative Unternehmer und Gründer aus dem Alpen-Adria-Raum werden, die sich vernetzen möchten und den Spirit in sich tragen, immer einen Schritt weiter zu denken. Herzstück der Postgarage ist der MAKERSPACE Carinthia, ein gelungener Mix aus Werkstatt und Workspace, in dem Unternehmer aller Betriebsgrößen ihre Ideen durch die Entwicklung und Herstellung von Prototypen verwirklichen können.
Im Mai 2017 gab es von der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft die Zusage an die Wirtschaftskammer Kärnten für eine Förderung zur Errichtung des ersten Makerspace in Südösterreich.